junges theater spectaculum e.V.
spectaculumev logo

Klogespräche

Startseite
Verein
Team
Kieler Weg
Projekte
Beteiligte
Discography
Fotos
Aktuelles
Termine
Downloads
Links
Gästebuch
Impressum

Sitemap
Klogespräche-Plakat

Ein Musical von Gunter Hagelberg nach dem Stück "Hinter geschlossenen Türen" von Eckhard Lück, 2001.

Produktion des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Preetz
mit Schülerinnen und Schülern dieser Schule, einem Ehemaligen vom Gymnasium Elmschenhagen und einem Lehrer von dieser Schule;
finanziell und organisatorisch unterstützt vom "jungen theater spectaculum e.V.".

Inhalt

Es handelt sich um einige witzige und kurzweilige Szenen, die vor allem Schülerinnen belauschen, wenn sie "hinter verschlossenen Türen" ihre Gespräche über den ersten Kuss, ihr Aussehen oder über Liebschaften führen.
Im Mittelpunkt steht der Kampf um die Gunst eines Jungen. Nur - wie fängt man das an? Wie lernt man sich kennen?
Muss man sich schminken oder stylen? Wie küsst man richtig?
Leider müssen so manche Mädchen erkennen, dass es kein Erfolgsrezept gibt. Aber auch die jungen "Männer" kommen nicht zu kurz.
Die Szenen sind nur locker miteinander verbunden und überbrücken den Zeitraum mehrerer Tage. Die Zwischenspiele zeigen weitere "Kloriositäten" wie Neid, Randale, Schwänzen und jede Menge Zickigkeiten - eine Parodie auf Eitelkeiten, blauäugige Verliebtheit und all das, was außerhalb des Unterrichts "sooo wichtig" ist.

Klogespräche 2001

Aufführungen

Termin Ort
14.02.2001 Friedrich-Schiller-Gymnasium Preetz
15.02.2001 Friedrich-Schiller-Gymnasium Preetz
16.02.2001 Friedrich-Schiller-Gymnasium Preetz


 

 back to the top 

junges theater spectaculum e.V.